Willkommen in der Lola Bar

Wir müssen unsere Öffnungszeiten nochmals anpassen:

Zur Zeit sind wir für euch da montags bis freitags von 18-23 Uhr, danach gilt in Hamburg die Sperrstunde. Unsere Küche ist von 18-21.30 Uhr für euch im Einsatz.

  • Reserviert bitte telefonisch oder über die homepage
  • Wartet im Eingangsbereich, bis wir euch platzieren
  • Wir müssen eure Personalien aufnehmen, scannt dazu bitte den QR-Code im Eingangsbereich
  • Benutzt eure Schutzmasken, solange ihr nicht am Tisch sitzt
  • Haltet euch an die Abstandsregel (1,50 m)
  • Zum Bezahlen kommen wir gerne zu euch an den Tisch

Auszug aus einem Text von Michel Abdullahi über Corona-Leugner:

…Und jetzt, ganz langsam, gibt es wieder Hoffnung. Viele rappeln sich wieder auf. Viele kämpfen jeden Tag. Sie stellen sich neu auf, weil ein Lichtlein am Ende des Tunnels scheint. Und da steht das Partyvolk wieder auf der Straße und schreit: Ich lasse mir das Feiern nicht verbieten. Schwups gehen die Zahlen nach oben und der Staat prüft wieder regulierende und eindämmende Maßnahmen. In Berlin gibt es schon die Sperrstunde, in Hamburg wird gerade darüber diskutiert. Wir befinden uns gerade auf dem besten Weg hin zu neuen Maßnahmen. Alle Behörden sind hoch alarmiert!

Viele stehen diese weiteren Maßnahmen aber nicht mehr durch. Ihr könnt gerne an Corona glauben oder nicht, aber mit eurer Freiheit, die ihr gerade so sehr in Anspruch nehmen wollt, zerstört ihr die Freiheit all jener, die mithelfen, zur Normalität zurückzufinden. Ihr seid keine Freiheitskämpfer, keine Querdenken, keine wahren Demokraten. Schlussendlich lebt ihr nur euren eigenen Egoismus. Auf Kosten derer, die dadurch vielleicht verschwinden werden.Ich möchte das nicht. Ich möchte meinen Betrieb nicht wieder runterfahren. Ich möchte keine Mitarbeiter*innen mehr entlassen.

Die böse böse Regierung verlangt uns echt nicht viel ab. Eine Maske zu tragen und auf etwas Abstand zu achten ist echt nicht schwer. Einen Zettel im Restaurant auszufüllen ist echt nicht schwer. Die Gastronomen haben es grad eh schon schwer, da schafft ihr es nicht, einfach euren kack Namen einzutragen? Aber dank der ganzen Benjamin Blümchens und Donald Ducks, werden die Restaurants und Bars wieder geschlossen. Dann schau ich mir wieder das Video an und sehe da u.a. einen Lehrer, der sagt: Lockdown? Einschränkungen? Mir doch egal. ich werde ja weiterbezahlt! Viele andere eben nicht. Ob ihr dabei an Corona glaubt oder nicht spielt da keine Rolle. Danke für nichts.